Bundesliga News

  • 2. Bundesliga News
  • Volleyball Bundesliga News
  • 2. Bundesliga Tabelle
  • Unsere Spiele
  • Unsere News

Kriftel vor der Brust

Die TuS Kriftel kommt nach Delitzsch und damit stehen die Volleyballer der GSVE vor einem wichtigem Heimspiel. Coach Benedikt Bauer plant auch bereits das Event „Delitzsch beach(t)“ fürs nächste Jahr.

Schwaig kommt zum ersten Dezember-Kracher

Es scheppert gewaltig im Advent bei den FT-Volleyballern. Zum ersten Kracher im Dezember schlägt der SV Schwaig am Samstag, 20 Uhr, beim noch ungeschlagenen Tabellenführer der zweiten Liga Süd auf.

BADEN VOLLEYS mit schwerer Auswärtsaufgabe

Auf einige Highlights kann der kommende Gegner der BADEN VOLLEYS, der ASV Dachau, zurückblicken. Im Hier und Jetzt ist der ASV in der zweiten Bundesliga wieder angekommen.

Personelle Notlage bei den Blue Volleys

Vor dem anstehenden Doppelspieltag am Sonnabend ab 19:00 Uhr gegen den TSV Mimmenhausen und am Sonntag, 16:00 Uhr gegen die VYS Friedrichshafen gibt es große personelle Probleme bei den Gastgebern.

Personelle Notlage bei den Blue Volleys

Vor dem anstehenden Doppelspieltag am Sonnabend ab 19:00 Uhr gegen den TSV Mimmenhausen und am Sonntag, 16:00 Uhr gegen die VYS Friedrichshafen gibt es große personelle Probleme bei den Gastgebern.

Wiesbaden gegen Münster unter Zugzwang – SPORT1 überträgt live im Free-TV

Am morgigen Samstag, 3. Dezember, empfängt der VC Wiesbaden in der Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit den Traditionsklub USC Münster. SPORT1 überträgt das Match ab 18:00 Uhr live im Free-TV. Münster steht mit vier Siegen aus sechs Spielen aktuell auf Tabellenrang fünf. Damit kann das Team von Cheftrainerin Lisa Thomsen durchaus zufrieden sein, insbesondere im Hinblick auf das Verletzungspech auf der Mittelblock-Position. Für Wiesbaden hingegen lief der Saisonstart alles andere als optimal. Die Mannschaft von Benedikt Frank konnte im bisherigen Saisonverlauf erst einen Sieg gegen NawaRo Straubing erringen.

Erste Frauen-Liga auf neuer Plattform: Dyn zeigt auch nationale Frauen-Wettbewerbe im Volleyball

​​​​​​

  • Durch Sublizenz von SPORT1 alle Spiele der 1. Volleyball Bundesliga Frauen, alle Spiele ab dem Achtelfinale des DVV-Pokals der Frauen und der Volleyball Supercup der Frauen auf neuer Streamingplattform
  • Mit den Männer-Wettbewerben präsentiert Dyn über 300 hochklassige Volleyball-Spiele pro Saison
  • Insgesamt mehr als 1.400 Live-Spiele pro Saison in vier Sportarten

Die neue Streamingplattform Dyn erweitert ihr Angebot und wird ab Sommer 2023 auch hochklassigen Frauen-Volleyball zeigen. Alle Spiele der 1. Volleyball Bundesliga Frauen, alle Spiele ab dem Achtelfinale des DVV-Pokals der Frauen und der Volleyball Supercup der Frauen werden von der kommenden Saison an im Rahmen einer Sublizenz des Rechteinhabers SPORT1 live auf Dyn übertragen. Zuvor war dies bereits für die Männer-Wettbewerbe mit der Volleyball Bundesliga (VBL) vereinbart worden. Insgesamt wird Dyn damit mehr als 1.400 Live-Spiele pro Saison in den Sportarten Volleyball, Handball, Basketball und Tischtennis bieten.

Die #MissionMannheim geht weiter: Halbfinals der Frauen stehen fest

Jetzt sind es nur noch vier: Der SC Potsdam, der SSC Palmberg Schwerin und Titelverteidiger Allianz MTV Stuttgart haben sich mit klaren 3:0-Erfolgen gegen ihre jeweiligen Kontrahentinnen für die Vorschlussrunde des DVV-Pokals qualifiziert. Die Ladies in Black Aachen drehten beim 3:2 gegen Schwarz-Weiß Erfurt einen 0:2-Satzrückstand.

Pokal-Halbfinale: Berlin muss nach Krimi zu den GRIZZLYS

Am Schluss wurde es noch einmal richtig spannend: Erst nach fünf Sätzen plus Verlängerung gegen die SVG Lüneburg stand am späten Donnerstagabend mit den BERLIN RECYCLING Volleys auch der letzte der vier Halbfinalisten im diesjährigen DVV-Pokal fest. „Und das war erst das Viertelfinale!“, war Beachvolleyball-Nationalspielerin Sandra Ittlinger, die direkt im Anschluss in der Max-Schmeling-Halle die nächste Runde ausloste, restlos begeistert von diesem Krimi.

Auslosung DVV-Pokalhalbfinale Männer

Aus organisatorischen Gründen wird die Auslosung der Partien für das DVV-Pokalhalbfinale der Männer auf Donnerstag, den 24.11.2022 vorgezogen. Die Auslosung findet direkt im Anschluss an das DVV-Pokalviertelfinalspiel BERLIN Recycling Volleys – SVG Lüneburg in der Max-Schmeling-Halle statt. Die Auslosung wird live im Kanal von SPONTENT auf Twitch übertragen.

PlatzTeamSpielePunkte
1TV/DJK Hammelburg817
2BADEN VOLLEYS SSC Karlsruhe617
3Blue Volleys Gotha816
4TSV Mimmenhausen715
5FT 1844 Freiburg812
6TuS Kriftel711
7GSVE Delitzsch710
8SV Schwaig69
9TSV Mühldorf69
10Dentalservice Gust VC Dresden88
11L.E. Volleys68
12Volley YoungStars Friedrichshafen76
13TGM Mainz-Gonsenheim86
14TSV Grafing63
  • 14.09.2019 19:00: TSV Grafing vs TGM Mainz-Gonsenheim 3:1
  • Jahnsporthalle Grafing, Kapellenstraße 17 Grafing
  • 28.09.2019 20:00: BADEN VOLLEYS SSC Karlsruhe vs TSV Grafing 3:0
  • Sporthalle Otto-Hahn-Gymnasium, Im Eichbäumle 1 Karlsruhe
  • 12.10.2019 20:00: FT 1844 Freiburg vs TSV Grafing 2:3
  • Sporthalle FT 1844 Freiburg, Schwarzwalstrasse 181 Freiburg
  • 26.10.2019 19:00: AlpenVolleys Haching II vs TSV Grafing 1:3
  • Bayernwerk Sportarena, Utzweg 1 Unterhaching
  • 09.11.2019 19:00: TSV Grafing vs GSVE Delitzsch 3:1
  • Jahnsporthalle Grafing, Kapellenstraße 17 Grafing
  • 16.11.2019 20:00: TuS Kriftel vs TSV Grafing 0:3
  • Sporthalle Weingartenschule, Rossertstraße Kriftel/Ts.
  • 17.11.2019 15:00: VI Frankfurt vs TSV Grafing 1:3
  • Carl-von-Weinberg-Schule, Zur Waldau 21 Frankfurt
  • 23.11.2019 15:30: TSV Grafing vs Blue Volleys Gotha 2:3
  • Jahnsporthalle Grafing, Kapellenstraße 17 Grafing
  • 24.11.2019 15:30: TSV Grafing vs Volley Youngstars Friedrichshafen 3:0
  • Jahnsporthalle Grafing, Kapellenstraße 17 Grafing
  • 30.11.2019 19:30: SV Schwaig vs TSV Grafing 2:3
  • Hans-Simon-Halle, Mittelbügweg 11 Schwaig
  • 07.12.2019 19:00: TSV Grafing vs L.E. Volleys 2:3
  • Jahnsporthalle Grafing, Kapellenstraße 17 Grafing
  • 21.12.2019 19:00: TSV Grafing vs TV/DJK Hammelburg 1:3
  • Jahnsporthalle Grafing, Kapellenstraße 17 Grafing
  • 04.01.2020 20:00: TSV Mimmenhausen vs TSV Grafing 3:1
  • Bildungszentrum Salem, Schloßseeallee 45 Salem
  • 11.01.2020 19:00: TGM Mainz-Gonsenheim vs TSV Grafing 3:0
  • Neue Sporthalle Otto-Schott-Gymnasium, An Schneiders Mühle 2 Mainz
  • 18.01.2020 19:00: TSV Grafing vs BADEN VOLLEYS SSC Karlsruhe 3:0
  • Jahnsporthalle Grafing, Kapellenstraße 17 Grafing
  • 25.01.2020 19:00: TSV Grafing vs FT 1844 Freiburg 3:0
  • Jahnsporthalle Grafing, Kapellenstraße 17 Grafing
  • 01.02.2020 20:00: GSVE Delitzsch vs TSV Grafing 3:0
  • Artur-Becker-Sporthalle, Oststraße 11 Delitzsch
  • 08.02.2020 19:00: TSV Grafing vs TuS Kriftel 3:0
  • Jahnsporthalle Grafing, Kapellenstraße 17 Grafing
  • 22.02.2020 19:00: Blue Volleys Gotha vs TSV Grafing 0:3
  • Ernestiner Sporthalle, Am Tivoli 6 Gotha
  • 29.02.2020 19:00: TSV Grafing vs SV Schwaig 3:1
  • Jahnsporthalle Grafing, Kapellenstraße 17 Grafing
  • 01.03.2020 16:00: Volley Youngstars Friedrichshafen vs TSV Grafing 3:2
  • ZF Arena, Sportpark 6 Friedrichshafen
  • 14.03.2020 19:00: L.E. Volleys vs TSV Grafing
  • Sporthalle Brüderstraße, Brüderstraße 15 Leipzig
  • 21.03.2020 19:00: TSV Grafing vs AlpenVolleys Haching II
  • Jahnsporthalle Grafing, Kapellenstraße 17 Grafing
  • 22.03.2020 15:30: TSV Grafing vs VI Frankfurt
  • Jahnsporthalle Grafing, Kapellenstraße 17 Grafing
  • 05.04.2020 14:00: TV/DJK Hammelburg vs TSV Grafing
  • Saaletalhalle Hammelburg, Am Sportzentrum Hammelburg
  • 18.04.2020 19:00: TSV Grafing vs TSV Mimmenhausen
  • Jahnsporthalle Grafing, Kapellenstraße 17 Grafing